Horse Coaching

Ein ehrliches Feedback für mehr innere Klarheit, zur Entfaltung Ihrer Potentiale,

Entwicklung Ihrer Persönlichkeit - zur Erreichung Ihrer Ziele!

"Das Pferd ist dein Spiegel. Es schmeichelt dir nie. Es spiegelt dein Temperament.

Es spiegelt auch deine Schwankungen. Ärgere dich nie über ein Pferd, du könntest

dich eben sowohl über deinen Spiegel ärgern."  (Rudolf G. Binding)

WAS WIR VON PFERDEN LERNEN KÖNNEN

Pferde sind wundervolle Geschöpfe! Schon seit Kindheitstagen begeistern sie mich mit ihren sanften Augen, ihrer friedlichen Ausstrahlung und zugleich mit ihrem ehrlichen und unverfälschten Charakter, der uns Menschen niemals etwas beweisen möchte, uns aber herausfordernd und spiegelnd begegnet.

 

Die Arbeit mit diesen Tieren hat dazu geführt, dass ich als Führungskraft und Privatperson viele meiner lange gelebten Verhaltensmuster hinterfragen musste, da das ausnahmslos ehrliche Feedback meines Pferdes mir zeigte, was ich bis dahin weder sehen konnte noch wollte.

 

Inspiriert durch diese Erfahrung entwickelte ich eine wohltuende innere Klarheit und einen neuen Zugang zu meinen wirklichen Stärken. Ich folgte einem spannenden Weg der Veränderung, nahm viele berufliche sowie private "Korrekturen" vor, lebe seither authentischer und engagiere mich mit Herzblut für die Dinge, die mir wirklich wichtig sind. 

 

Ihre

Frauke Lauxen

 

PFERDEGESTÜTZTES COACHING

In einem Erstgespräch (Vorcoaching) lernen wir uns zunächst telefonisch oder persönlich kennen, klären Ihre Fragen und besprechen gemeinsam Ihr Coaching-Ziel. Im Rahmen dieses Gesprächs erhalten Sie dann zusätzlich einige wichtige Information zum Ablauf des Seminars. 

Das pferdegestützte Coaching findet meistens an einem Wochenende (2 Tage) in Form eines Gruppencoachings statt  - Intensivseminare für Einzelpersonen können auf Anfrage vereinbart werden.

Für die Übungen benötigen Sie keine Pferdeerfahrung, aber die Offenheit für ein Abenteuer, das Spaß macht und die Seele berührt!

Die Gestaltung der Seminartage erfolgt immer unter Berücksichtigung der Coaching-Ziele und kann daher inhaltlich stark variieren, am Anfang steht aber grundsätzlich das Kennenlernen unserer vierbeinigen Co-Trainer. Unter "Kennenlernen" verstehen wir intensive Beobachtung und erste Annäherung, bevor Sie selbst in Interaktion mit den Pferden treten.

Während des gesamten Coaching-Prozesses werden alle Eindrücke und Erkenntnisse gemeinsam und in Einzelgesprächen reflektiert und am Ende des zweiten Seminartages aufgearbeitet, damit Sie mit hieraus abgeleiteten Maßnahmen Ihrem Coaching-Ziel näher kommen.  

Zur Gewährleistung der Nachhaltigkeit erfolgt wenige Wochen später ein persönliches oder telefonisches Abschlusscoaching, in dem die gewonnenen Eindrücke und vereinbarten Maßnahmen noch einmal reflektiert werden.

 

BACK TO THE ROOTS

Coaching mit Pferden ist etwas Besonderes und es wird Sie vorübergehend in eine andere Welt entführen, eine Welt, in der die Zeit eine nachgeordnete Rolle spielt und in der Sie die Hektik des Alltags eine Weile vergessen können.

Pferde interessieren sich weder für Hierarchien noch für den Ausbildungsstand eines Menschen, alle sind zunächst gleich und werden neutral bewertet. Diesen natürlichen Umgang möchten auch wir aufgreifen und Ihnen zeigen, wie inspirierend und leicht sich das Leben an einem gemeinsamen Lagerfeuer oder bei der Pferdearbeit im Roundpen anfühlen kann.

Die pferdestützten Coachings finden daher mit ausgewählten Kooperationspartnern auch in Ihrer Nähe statt. Hier erleben die Seminarteilnehmer nicht nur ein besonderes Coaching-Erlebnis, sondern auch eine wunderbare Auszeit "back to the roots" genießen. Lassen Sie sich überraschen!