ABLAUF EINES COACHINGS

Come together - Kennenlernen und Kontaktphase

Unser Erstkontakt findet telefonisch oder persönlich statt. Hier steht das Kennenlernen und Ihre Zielklärung im Vordergrund. Für dieses kostenlose Vorgespräch plane ich bis zu 30 Minuten ein.

In diesem Gespräch werden wir auch den Rahmen für Ihr gewünschtes Coaching besprechen. Möchten Sie eine praxisgestützte Einzelsitzung, haben Sie Interesse an einem pferdegestützten Coaching oder nutzen wir die Natur im Sinne eines Outdoor-Coachings? Je nach Zielsetzung und Ausgangssituation erläutere ich Ihnen gerne die verschiedenen Möglichkeiten.

 

Orientation - Inhaltliche Orientierung

Mit der Orientierungsphase beginnen alle Coaching-Einheiten. Das ist die Zeit, in der ich mir ein umfassendes Bild von Ihrer aktuellen Herausforderung mache und in der wir Ihr Ziel noch einmal gemeinsam analysieren und gegebenenfalls konkretisieren.

 

Analyse - Genaue Untersuchung und Bearbeitung Ihres Anliegens

Es gibt 1.001 Coaching-Werkzeuge. Die Methoden, die für Sie und Ihre Herausforderung geeigneten sind, werde ich ganz individuell und häufig sehr spontan auswählen. 

So kann auch Horse-Coaching oder Outdoor-Coaching je nach Zielsetzung des Klienten inhaltlich völlig unterschiedlich ausfallen. Lassen Sie sich von der Kreativität des Coachings überraschen, denn in der Überraschung liegt oft der Erfolg!

 

Change - Veränderungsphase

Die innere Veränderung ist eine fast automatische Konsequenz aus der intensiven Auseinandersetzung mit Ihrer Herausforderung im Rahmen des Coachings. Manchmal erreichen Sie genau die Erkenntnis, die Sie sich erhofft haben, manchmal werden Sie vielleicht von einer neuen Richtung überrascht. 

 

Harbour - Zielerreichung und Abschluss

Nach jeder Einzelsitzung, aber auch am Ende des gesamten Coaching-Auftrages werden wir in Ihren persönlichen Hafen einlaufen und ganz konkrete Maßnahmen festlegen, damit der Transfer in den beruflichen oder privaten Alltag gelingt und Sie Ihr Ziel erreichen.  

 

(Modell von Rauen und Steinhübel, 2000)

 

Reflektion

Dieser Schritt ist zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit besonders wichtig. Ca. 3-4 Wochen nach Abschluss Ihrer Coaching-Einheiten biete ich Ihnen ein kostenloses persönliches Reflektionsgespräch an. In diesem Gespräch (bis zu 30 Minuten) besprechen wir, wie es Ihnen nach den Coaching-Sitzungen ergangen ist und wo Sie heute stehen.

 

Wie viele Coaching-Sitzungen werden benötigt?

Es gibt keine pauschale Anzahl, die ich Ihnen empfehlen kann. Je nach Herausforderung liegt der Erfahrungswert jedoch zwischen 2 und 5 Sitzungen.

Bei Horse-Coaching empfehle ich ein Kompaktseminar (2 Tage).

     

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

 


"Als Klient sind Sie der Experte für Ihre Inhalte und Ihr Leben und ich bin als Coach Ihr Experte für den geeigneten Prozess und die Struktur. Wir arbeiten stets auf Augenhöhe in einem für Sie geeigneten und geschützten Rahmen."